Doppelhaushälfte mit viel Potenzial auf einem großen Grundstück!

450.000 €

0
Wohnfläche ca. m²
0
Grundstück ca. m²
0
Zimmer
0
Objekt-ID

Objektübersicht

  • Wohnfläche: ca. 144 m²
  • Grundstück: ca. 422 m²
  • Kaufpreis: 450.000 €
  • Objektart: Doppelhaushälfte
  • Käuferprovison: 3,57 % inkl. MwSt.
  • Zimmer: 5
  • Badezimmer: 2 Bad & 1 WC
  • Baujahr: 1954 / 1967
  • Garage: 1
  • Außenstellplätze: 3

Objektbeschreibung

Diese Doppelhaushälfte wurde auf einem ruhigen ca. 422 m² großen Grundstück errichtet. Das Haus verfügt über ca. 140 m² Wohnfläche, verteilt auf zwei Etagen. Die aktuelle Raumaufteilung des Hauses besteht aus 5 Zimmern, 2 Bädern, einem Gäste-WC, einer Küche, einem Balkon und zwei Abstellkammern. Im Untergeschoss des Hauses sind drei Kellerräume mit Tageslicht, sowie eine Kammer vorhanden. Der Dachboden des Hauses ist nicht ausgebaut und bietet Potenzial zur Erweiterung der nutzbaren Fläche. Das Haupthaus wurde in 1954 gebaut und in 1967 durch einen Anbau ergänzt.

Auf dem großen, gut geschnittenen und schön begrünten Grundstück befindet sich außerdem eine Garage und auf der abschließbaren Einfahrt können zusätzlich mehrere Fahrzeuge sicher geparkt werden. Der sich hinter dem Haus befindende Garten bietet viel Platz zur freien Entfaltung und zum Entspannen im Freien. Eine Gartenhütte und eine überdachte Outdoorküche ist ein weiteres Highlight des Außenbereichs.

Das große Grundstück in Kombination mit dem vielseitig nutzbaren Raumprogramm und dem Ausbaupotenzial, welches in diesem Haus steckt, macht dieses Objekt zu der idealen Basis um Ihre Wohnträume zu realisieren.

NEUGIERIG? Wir würden uns freuen, Ihnen dieses Objekt persönlich vorstellen zu dürfen und stehen Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung!

Energieangaben: Verbrauchsausweis: Endenergieverbrauch: 149,0 kWh/(m²·a), Öl, Baujahr 1954, Energieklasse: E

Provisionshinweis: Der Maklerauftrag mit uns, unseren gesetzlichen Vertretern, Erfüllungsgehilfen oder Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Somit wird die Courtage regelmäßig für beide Vertragsparteien (Verkäufer und Käufer) in Höhe von 3% zuzüglich Umsatzsteuer in der jeweils aktuell geltenden Höhe, derzeit also insgesamt 3,57% des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Baldus Immobilien GmbH und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Verkäufer und dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Lagebeschreibung

Kostheim ist der südlichste Stadtteil der Landeshauptstadt Wiesbaden und beherbergt ca. 14.000 Einwohner. An der Stelle, an der der Main in den Rhein mündet, finden Sie eine hohe Lebensqualität, eine gute Infrastruktur und eine hervorragende Anbindung. Dinge des täglichen Bedarfs befinden sich bequem vor der Haustür und sind zu Fuß erreichbar. Supermärkte, Restaurants, Apotheken, eine Sporthalle und ein Hallen- und Freibad sind in Kostheim vorhanden. Die Kostheimer Maaraue, ein Naturschutzgebiet, sowie zahlreiche Spazierwege entlang der Weinberge bieten viele Möglichkeiten für eine wunderbare Naherholung. In Kostheim sind drei Grundschulen ansässig, dazu kommt eine Förderschule, die Gesamtschule und ein gutes Angebot an Kitas und Kindergärten. Die Mainzer Innenstadt ist über die Theodor-Heuss-Brücke binnen weniger Minuten zu erreichen. Auch die Zentren von Wiesbaden und Hochheim befinden sich in direkter Nähe. Über die Autobahn- Anschlussstelle „Hochheim-Süd“ gelangen Sie schnell auf die A 66, A 60, A 671 und A3 und damit direkt in das Rhein-Main Gebiet. Mit dem Auto erreichen Sie Mainz  in ca. 15 Autominuten, Wiesbaden in ca. 15  und Frankfurt in ca. 40 Minuten und den Frankfurter Flughafen in ca. 30 Minuten. Mit dem Bus sind Sie in wenigen Minuten in Mainz, Wiesbaden und Hochheim. Mit der S1 und der S9 erreichen Sie Frankfurt und Darmstadt in 35 Minuten , zum Flughafen sind es 25 Minuten. Der Bahnhof Mainz-Kastel ist etwa 1,0 km entfernt.

Ansprechpartner

Christopher Maerckel Geschäftsführer Baldus Immobilien GmbH

Christopher Maerckel

Staatlich geprüfter Immobilien-Kfm. IHK

Baldus Immobilien GmbH

Rheinstraße 15, 65185 Wiesbaden

Tel.: +49 611 94585322

Mail: cm@baldusimmobilien.de

Kontakt aufnehmen

Lass dieses Feld leer

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Rheinstraße 15, 65185 Wiesbaden

+49 611 94585322

info@baldusimmobilien.de